Hintergrund3

Spielregeln &         Jugendschutz

Aber fürsorglich wie wir nun mal sind, wollen wir das nicht einfach so stehen lassen. Denn unabhängig von dem was der Gesetzgeber will, denken wir vor allem an eure Gesundheit. Wenn ihr anderswo viel und hart trinken dürft und wollt -
gerne, aber bei uns wollen wir das nicht. Ihr sollt Euch eure Gesundheit nicht schon in frühen Jahren ruinieren

Ein Vorschlag: Ihr wartet die paar Monate bis zur Volljährigkeit, verschont uns bis dahin mit unnötigen Diskussionen über dieses Thema und wenn es dann soweit ist, kommt ihr uns so oft besuchen und trink soviel wie ihr vertragt.
Das gefällt eurer Gesundheit und dem Gesetzgeber - und vor allem uns, denn wir wollen euch schließlich viele Jahre lang bei uns als Gäste begrüße dürfen!

und Entschuldigung: Sollten wir von euch den Ausweis mal verlangt haben obwohl ihr schon alt genug gewesen seid -
nicht böse sein und seht es als Kompliment dafür, wie gut ihr euch gehalten habt :-)

Danke für euer Verständnis!

          ...ein leidiges Thema:
      Warum bekomme ich unter 16 Jahre im “Alt” kein Bier?
   Warum bekomme ich zwischen 16 und 18 Jahren keine “harten Getränke”?
Warum muss ich zu bestimmten Zeiten als Jugendlicher das Lokal verlassen?

Die Antwort wäre einfach:  Weil das Jugendschutzgesetz es so vorschreibt!